Sprachenlernen und Kommunikation

1
Begabungsförderung und Unterrichtsentwicklung mit komplexen Aufgaben
2
Lessons from the past – lessons for the future
3
Methoden im Fremdsprachenunterricht
4
Lernen auf Distanz mit einem alten Meister
5
Leben unter Corona als komplexe Aufgabe
6
Digitales Distanzlernen mit komplexen Aufgaben
7
Learning in the cloud
8
Flipped-classroom grammar

Begabungsförderung und Unterrichtsentwicklung mit komplexen Aufgaben

Seit der nationale Forschungsverbund „Leistung macht Schule“ im Jahr 2018 seine Arbeit aufgenommen hat, arbeiten wir im Teilprojekt Englisch mit Englischlehrer/innen-Teams an 18 Schulen zusammen. Mit ihnen erproben wir, ob und in welcher Weise komplexe Aufgaben dazu dienen können, aufgrund des Herausforderungsreichtums, der selbstständigen Arbeitsweise der Schüler/innen und der ergebnisoffenen, wenngleich zielgenauen und auf Problemlösung […]

Weiterlesen

Lessons from the past – lessons for the future

Wenn man auf mehr als 40 Jahre als Englischlehrer und -Didaktiker zurückblickt, ist man dankbar für die Idee, die Sabine Doff und Tim Giesler in Bremen hatten. Sie konzipierten eine Ringvorlesung, die dem Erkenntnisgewinn gewidmet ist, der für die Zukunft der Fremdsprachendidaktik aus der aktiven Auseinandersetzung mit ihrer jüngeren Geschichte gezogen werden kann. Wie sonst […]

Weiterlesen

Methoden im Fremdsprachenunterricht

Nun ist das Handbuch Methoden im Fremdsprachenunterricht da. Pünktlich zum Weihnachtsfest 2020 wurden die ersten Exemplare ausgeliefert. Für Hélène Martinez und mich war das ein besonderer, auch emotionaler Moment: Die Arbeit an der Konzeption, die Kontaktaufnahme zu den Autor/innen und das Verfassen der eigenen Beiträge hatten wir schon 2017 zusammen mit unserem Marburger Kollegen, Sprachlehrforscher […]

Weiterlesen

Lernen auf Distanz mit einem alten Meister

Die Notwendigkeit, wegen der Corona Pandemie Lernen auf Distanz zu ermöglichen, stellte uns an der Bergischen Universität Wuppertal im März 2020 vor eine doppelte Herausforderung. Zum einen mussten neue Konzepte des Lernens mit digitalen Medien für das zukünftige Berufsfeld an der Schule entwickelt werden. Zum anderen musste der obligatorische Auslandaufenthalt für Lehramtsstudierende des Englischen durch […]

Weiterlesen

Leben unter Corona als komplexe Aufgabe

Das Corona-Virus hat unser alltägliches Leben maßgeblich verändert. Seit dem 16. März 2020 findet ein regulärer Unterricht, wie wir ihn kennen, nicht mehr statt. Stattdessen heißt die Marschrichtung, Lernen durch verschiedene Online-Angebote zu ermöglichen, was sowohl Lehrer/innen als auch Schüler/innen und ihre Eltern vor neue Herausforderungen stellt, auch und vor allem in einer 5. Klasse in Englisch. Eine […]

Weiterlesen

Digitales Distanzlernen mit komplexen Aufgaben

Das Lernen auf Distanz erfordert eine Art des Lernens, die ohne permanente didaktische Steuerung, ohne kleinschrittige Anleitung und Kontrolle und ohne ständige Rückvergewisserung auskommt. Stattdessen müssen die Schüler/innen lernen, ihre Arbeits- und Lernprozesse in großer Eigenständigkeit zu organisieren und alle ihnen zur Verfügung stehenden Fähigkeiten und Kompetenzen zu aktivieren. Distanzlernen mit komplexen Aufgaben Diese strukturell […]

Weiterlesen

Learning in the cloud

Wie wichtig digitales Lernen ist, wurde uns Lehrer/innen an der Johann-Amos-Comenius-Schule in Kassel klar, als unsere Schule , wie viele andere auch, von einem auf den anderen Tag geschlossen wurde.  Die Schul-Cloud Hier half uns die Schul.Cloud, die in der Basisversion kostenlos und relativ problemlos einzurichten und zu verwalten ist. Hier gibt es die Möglichkeit, […]

Weiterlesen

Flipped-classroom grammar

Ein zeitgemäßer Grammatikunterricht sollte immer zielgruppenangepasst, strukturiert, kommunikationsorientiert und in einer Abfolge bestimmter Phasen verlaufen (vgl. Ziegésar & Ziegésar 1992, Haß 2019). Grammatikorientierte Unterrichtsszenarien ermöglichen einen spracherwerbsorientierten Lernprozess zur Erweiterung (fremd)sprachlicher Kompetenzen. Eine zielführend strukturierte Phasierung orientiert sich am muttersprachlichen Erwerb, ist für Schülerinnen und Schüler auf diese Weise zugänglicher und entspricht dem sogenannten induktiven Ansatz […]

Weiterlesen

Copyright © 2018 Wolfgang Hallet